Workshop & Seminar

Workshops und Seminare für innovative Unternehmen, welche die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter als Kapital betrachten.

Die Auswirkungen von Stress:

Stress gehört in der heutigen Gesellschaft bereits zum alltäglichen Leben. Jeder kennt das Gefühl, dass der Tag mehr als 24 Stunden haben müsste, um alle Aufgaben abhaken zu können. Dabei ist vor allem der Beruf für viele eine große alltägliche Belastung:
Wichtige Entscheidungen müssen getroffen werden. Man möchte den eigenen sowie den Ansprüchen der Vorgesetzten und Kollegen gerecht werden. Ständig drehen sich die Gedanken um unerfüllte Aufgaben. Das Leben findet mehr in der Zukunft als im jetzigen Moment statt. Ist ein Problem gelöst, steht schon wieder das nächste an.

Danach noch etwas für die eigene Gesundheit zu tun ist alles andere als einfach. Meist stehen nämlich im Privatleben auch noch zusätzliche Pflichten an und die Zeit für ganz persönliche Dinge, Gesundheit und Erholung reduziert sich immer weiter.
Häufig wachsen einem die täglichen Herausforderungen dann über den Kopf und man kompensiert die Daueranspannung mit schnellen Belohnungsgebern, wie z.B. Fast Food, Süßigkeiten, Shoppen, Social Media, Fernsehen und Alkohol. Diese Reize wirken auf lange Sicht jedoch stresserhöhend, während sie gleichzeitig durch die kurzzeitig stimulierende Glückshormon-Ausschüttung abhängig machen.

Die Folgen daraus sind u.a. Depressionen, welche laut einer Studie der WHO heutzutage weltweit die Hauptursache für Lebensbeeinträchtigung sind. Jeder zweite fühlt sich von einem Burn-Out bedroht und mehr als die Hälfte aller Bürger klagen häufiger über dafür typische Symptome (z.B. innere Anspannung, Erschöpfung, Lustlosigkeit, Schlafstörungen, Rückenschmerzen).

Ziel der Workshops & Seminare:

Das Ziel unserer Workshops und Vorträge ist es, die Teilnehmer bei der Entwicklung gesundheitlicher Selbstkompetenz zu unterstützen, um ein Verständnis für den eigenen Körper und dessen Mechanismen zu bekommen. Außerdem werden Maßnahmen aufgezeigt, mithilfe derer Stressresistenz sowie langfristige Gesundheit gestärkt werden können. So können Gefühle der Überbelastung sowie Überforderung von Energie und Stresstoleranz abgelöst werden.

Denn das zentrale Problem ist nicht, dass es überhaupt Stress gibt, sondern wie wir damit umgehen und wie resistent wir ihm entgegentreten (=Stressresistenz).

Erfahre mehr über Workshop & Seminare.

Gesundheitliche Selbstkompetenz und Stressresistenz

Engagierte Mitarbeiter

Ihre Mitarbeiter werden die Investition in deren Gesundheit mit Engagement und Moral an Ihr Unternehmen zurückgeben.

Weniger Krankentage

Aufgrund der nachhaltigen Veränderung im Alltag Ihrer Mitarbeitern können Sie mit weniger Krankentage rechnen.

Nachhaltiges BGM

Mithilfe alltagstauglicher Maßnahmen lernen Ihre Mitarbeiter beruflichen sowie privaten Alltag gesundheitsfördernder zu gestalten.

Funktionelle Wissenschaft für die tägliche Praxis!

Unser Konzept ist keine regelmäßige Trainingseinheit, keine Diät und kein pseudowissenschaftliches Programm, sondern ein auf wissenschaftlichen Fakten basiertes Lifestyle-Konzept für langfristige Gesundheit. Nach nur wenigen Tagen der Umsetzung werden die Teilnehmer die positiven Veränderungen spüren ohne dabei Kalorien zählen oder sich enorm einschränken zu müssen.

Das sagen Teilnehmer

Das Leben danach.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Wir bieten Ihnen ein individuelles Paket und beraten Sie gerne persönlich.
  • 1
    Persönliches Gespräch

    Für eine erfolgreiche Maßnahme bedarf es eines persönlichen Gesprächs und einer konkreten Zieldefinition.

  • 2
    Gesundheitsförderung

    Wir unterrichten Ihre Mitarbeiter in gesundheitlicher Selbstkompetenz und Stressresistenz.

  • 3
    Steuerabsetzbetrag

    Sie können die betriebliche Gesundheitsförderung von der Steuer absetzen.

Wissenschaftlich fundiert

Die Inhalte der Workshops und Seminare wurden von Coaches, Therapeuten und Gesundheitswissenschaftlern entwickelt und an Ihre Bedürfnisse individuell angepasst.

Praxiserprobt

Die Inhalte haben bereits unzähligen Personen geholfen gesundheitliche Selbstkompetenz zu entwickeln und deren Wohlbefinden zu steigern.